Gemeinsame Schulordnung

für die Grundschule Bous und

die FGTS an der Grundschule Bous

 

 

  1. Wir sind gegenüber allen Personen im Schulhaus rücksichtsvoll und höflich.

 

  2. Wir halten uns an die Menschenrechte:

       - Ich verletze niemanden am Herzen

       - Ich verletze niemanden am Körper

       - Ich vergreife mich nicht an anderer Leute Sachen.

 

  3. Wir halten unsere Schule sauber.

 

  4. Wir betreten und verlassen die Schule ausschließlich über den Haupteingang

      unter dem Pausendach.

 

  5.  Die Eltern verabschieden und empfangen ihre Kinder vor diesem Eingang oder

       noch besser außerhalb des Schulgeländes.

 

  6. Das Spielen mit Lederbällen ist nur auf dem Fußballfeld  erlaubt.

 

  7. Wir gehen zügig, aber ohne zu rennen in die große Pause.

      Nach der Pause gehen wir ruhig in unsere Klassen.

 

Unsere herzliche Bitte an die Eltern:

1.Damit kein Kind gefährdet wird, parken oder halten Sie Ihren Wagen nur an den dafür vorgesehenen Stellen auf dem Parkplatz vor dem ehemaligen Schwimmbad und beachten Sie unbedingt das Haltverbot in der Straße „Auf der Mühlenscheib!“

2. Wenn Ihr Kind krank ist, melden Sie das Fehlen bitte noch am gleichen Tag vor 8 Uhr im Sekretariat!

3.  Wir möchten aus Sicherheitsgründen keine Erwachsenen im Schulhaus, denn wir können nicht alle Eltern persönlich kennen. Daher bitten wir Sie eindringlich, sich an die Regel Nr. 5 zu halten.

 

Die Schüler/innen der GS Bous und FGTS Bous sind verpflichtet sich an die Schulordnung zu halten.