Am 22.03. fanden die diesjährigen Grundschulmeisterschaften im Völkerball statt. 23 Kinder unserer Schule aus den 3. und 4. Klassen waren mit 2 Mannschaften in Eppelborn angetreten und konnten nach einem tollen Turnier (mit 16 Mannschaften) ein vorzeigbares Ergebnis und einen Pokal  mit nach Hause nehmen:

Die Kinder der 3. Klassen errangen den dritten Platz, die Kinder der 4. Klassen gewannen den 2. Platz !

An dieser Stelle geht ein riesiges Dankeschön an die zahlreichen Eltern, die sich als Fahrer, als Kuchenbäcker und als Fans einbrachten.

Auch das Engagement von Frau Brauch muss erwähnt werden, die mit einem vielfältigen Sport-AG-Angebot und der Teilnahme an zahlreichen Wettkämpfen dafür sorgt, dass unsere Schule im Grundschulbereich Sport landesweit Beachtung findet.

 

 

Der Wettbewerb fand im Aktuellen Bericht bei SR3 Beachtung. Hier geht's zur Sendung (vorletzter Bericht):

https://www.sr-mediathek.de/index.php?seite=7&id=72007